Das Buch

Dina und Christoph Helmes, die Gründer der Heilerpraxis München® und Akademie der himmlischen Lehre®, wurden von ihren Teilnehmern, Klienten, Freunden und der lichtvollen Geistwelt, oft und seit Jahren darum gebeten, ihr eigenes und das übermittelte Wissen in Form eines Buches zur Verfügung zu stellen. Das war anfangs nicht leicht für sie.

Doch es wurde immer wieder darauf bestanden: Sie sind die Richtigen dafür.

Die Hinweise kamen immer öfter. Neue Teilnehmer im Heilerkreis fragten, meist gleich beim ersten Besuch, nach einer Möglichkeit, das vermittelte Wissen noch einmal nachlesen zu können. Die, die schon länger dabei waren, mussten bei diesen Fragen teilweise schon laut lachen, weil es sich so häufte. Auch die Werbebanner in ihrer Gegend hatten ihre himmlischen Begleiter benutzt, um sie darauf hinzuweisen endlich anzufangen.

Aber die Fülle an Information, die ihnen zur Verfügung steht, machte einen Anfang sehr schwierig. Sie hatten wiederholt die Erfahrung gemacht, dass manche Teilnehmer trotz mehrfacher Teilnahme zu bestimmten Themen, manche Zusammenhänge noch immer verwechselten. Dadurch wuchs ihre Anforderung an sie selbst, dass sie sich sicher sein mussten, dass es keine Missverständnisse geben kann. Gerade durch die Veröffentlichung in Buchform besteht für den Autor keine Möglichkeit zur Richtigstellung oder Beantwortung von aufkommenden Fragen während des Lesens. Das Bewusstsein für diese Verantwortung führte zu einer gefühlten Überforderung und erschwerte zusätzlich den Einstieg.

Christoph hat sich einen Schwerpunkt seiner Lebensaufgabe zu Nutze gemacht um einen Start in das Schreiben zu finden: durch die Fähigkeit, die Farbstrahlen der geistigen Lebensaufgabe zu bestimmen, hat er sich auch ein detailliertes Wissen über deren Fähigkeiten und Aspekte mitgebracht.

Das Thema der Farbstrahlen wurde aus ihrem umfangreichen Informationsaufgebot ausgekoppelt, um ihnen einen Einstieg ins Schreiben zu ermöglichen. Das hat in einer groben Form auch bestens geklappt.

Zum Glück ist Dina mit der Fähigkeit der kleinen Schritte ausgestattet. Diese Eigenschaft hilft ihr, auch bei Sitzungen und Seminaren, die Teilnehmer auf den richtigen Weg zu führen. Beim Schreiben verhilft ihr diese Fähigkeit zur besseren Gewichtung von beinhalteten Informationen und einer unmissverständlichen Formulierung.

Was anfangs als kleine Broschüre gedacht war, mit einer Seite pro Farbstrahl, entwickelte sich bald zu einem eigenständigen Buch. In enger Zusammenarbeit mit Dina und der lichtvollen Geistwelt, wurden die Formulierungen so ausführlich und damit auch im Gefühl verständlich, dass die Seitenzahl nicht mehr so eingeschränkt werden konnte.

Es ist ein erster guter Schritt in die richtige Richtung. Ob die anderen Bereiche – wie z.B. Fragen zu Körper, Geist und Seele / Ängste / Engel & Co / energetisch medialer Heiler und weitere – in einem gesammelten Band erscheinen werden, oder ob es ebenfalls zu Abspaltungen in einzelnen Bereichen kommt, ist noch offen.

Wie bei so vielen ihrer Themen, gibt es auch in diesem Buch Überschneidungen. Die Fähigkeiten der Menschen sind eben so unterschiedlich wie ihre Aufgaben. Die selbstständige Zuordnung der eigenen Farbstrahlen kann mit diesem Buch nicht erarbeitet werden. Es gibt aber einen Einblick in verschiedene Aspekte und erklärt menschliche Eigenschaften, die durch das reine Bewusstmachen, dass diese existieren, bereits eine Hilfestellung für das eigene, oder ein Verständnis für das Leben anderer Menschen ermöglichen können.

verfasst von Christian M., Teilnehmer im Heilerkreis

 

Die 19 Farbstrahlen der geistigen Lebensaufgabe

Die Farbstrahlen gibt es schon lange, und im Laufe der Jahre wurde die Auswahl durch die Geistwelt von anfangs acht, auf nunmehr 19 Strahlen erweitert. Die Kombination und Reihenfolge der Farbstrahlen mit ihren Aspekten lässt, zusammen mit zusätzlichen Fähigkeiten, die geistige Lebensaufgabe bzw. Berufung erkennen.

In diesem Buch werden die einzelnen Farbstrahlen mit ihren Eigenschaften und enthaltenen Fähigkeiten beschrieben. Zudem gibt es eine kurze Einführung über den Sinn des Lebens, für Menschen mit und ohne Farbstrahlen.

Es kann besondere Einblicke in menschliche Verhaltensweisen geben und das Verständnis für andere erleichtern.

Ⓒ Dina & Christoph Helmes